Denise – Biersommelière

 

Liebe zur Kulinarik

 

Schon von kleinauf spielte Kulinarik eine große Rolle im Leben von Denise. Schließlich führten schon ihre Großeltern eine kleine Wirtschaft. So legte sie schon immer großen Wert auf neue und traditionelle Aromen und Eindrücke und begann auch bald selbst sich in der Küche auszuprobieren. Die Liebe zu kulinarischen Köstlichkeiten wuchs aber erst richtig zu Leidenschaft heran, als ihre Eltern 2010 den Landgasthof zum Goldenen Kreuz übernahmen und von dem sie und Dave seit 2014 fester Bestandteil sind.

 

 

Was hat das mit Bier zu tun?

 

Die Antwort ist simpel: alles! Denn genauso wie man ein leckeres Gericht mit allen Sinnen genießt, so ist es auch mit dem Gerstensaft. Bier hatte Denise jedoch lange nicht unbedingt auf dem Schirm, was Dave durch seinen Bier-Enthusiasmus schnell änderte. Da Denise immer auf der Suche nach neuen Geschmackserlebnissen ist, wurde sie auch schnell mit dem Craftbier-Virus infiziert. Deshalb war es auch nur naheliegend, dass sie sich auf diesem Gebiet weiterbildete.

 

 

Vom Bierliebhaber zur Sommelière

 

Um mehr über Bier zu erfahren und ihre Passion für Bier mit fundiertem Wissen zu untermauern, absolvierte Denise erfolgreich den Kurs zur Biersommelière. Dort kam ihr ihre Leidenschaft zur Kulinarik zugute. Denn der sensorische Teil eines Sommeliers schließt auch das Erkennen von verschiedenen Gerüchen, Aromen und Flavors ein, die von den im Bier verwendeten Rohstoffen kommen. Verkostungen zu leiten und Menschen von Bier zu begeistern sind nur einige Aufgaben eines Biersommeliers. Man erlernt auch den richtigen Aufbau und die Pflege von Schankanlagen, den Einfluss der verschiedenen Rohstoffe auf den Brauprozess, verschiedene Brautechniken und den Ablauf des Brauvorgangs. Food pairing ist auch ein großer Bestandteil der Ausbildung, wobei man Biere mit passendem Essen verkostet. Besonders liegt Denise aber am Herzen, Menschen aller verschiedenen Altersgruppen mit und für Craftbier zu begeistern!  

 

 

 

Mittlerweile ist Craftbier ihre Passion. So steht sie Dave bei der Schaffung neuer Biere mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem hat sie riesen Spaß dabei neue Biere und Bierstile kennenzulernen, Verkostungen zu führen und sich und andere von Bier zu begeistern.